Die Georgische Küche

Georgien ist nicht nur ein spannendes Reiseland, sondern bietet auch eine besondere, unvergleichliche Küche, die in immer mehr georgischen Lokalen entdeckt werden kann. Viele Rezepte werden mit Walnüssen oder Granatäpfeln zubereitet, auch eine scharfe Pfefferonipaste namens Adschika und viele frische, grüne Gartenkräuter werden gerne verwendet. Neben zahlreichen Rezepten für Salate und Suppen finden sich Schmorgerichte und Eintöpfe mit Huhn, Fleisch und Fisch, gefüllte Teigtaschen (Kinkali), Maisgerichte und verschiedene Variationen der georgischen Käsepizza Chatschapuri. Mit Honig glasierte Walnüsse, süßer Rosinenreis oder ein Pudding aus Traubensaft schließen das Mahl.

Schota Dwalischwili

Schota Dwalischwili ist Chefkoch eines Restaurants einer georgischen Restaurantkette, die sich auf die landestypische Küche spezialisiert hat, und lebt in Tiflis.

Aus dem Georgischen übersetzt von Maia Panjikidze

.

Erscheinungsjahr 2017 | Leopold Stocker Verlag | 90 traditionelle Rezepte

beim Verlag bestellen
bei amazon bestellen *
2020-05-13T16:47:55+02:00

Kontakt Info

10623, Berlin

Telefon: +49 30 250 19 415

Website: www.kulturgeorgien.de