Culinarium2020-06-11T00:18:30+02:00

Literatur | Georgien: Eine kulinarische Liebeserklärung

Georgien | Lieblingsrezepte, Anekdoten und Erinnerungen von international bekannten georgischen Künstlern und „Celebrities“, aber auch von prominenten Georgien-Besuchern wie Anna Achmatowa und John Steinbeck machen in Kombination mit außergewöhnlichen Fotos dieses ungewöhnliche Kochbuch aus. Es enthält zahlreiche traditionelle georgische Rezepte, etwa für die beliebte Käsepizza Chatschapuri, die Pflaumensauce Tkemali oder Saziwi (Huhn in kalter Walnusssauce). In den oft literarischen Texten geht es aber um die Liebe zur georgischen Küche, um Erinnerungen an Genüsse aus Kindheitstagen (etwa den spektakulären „Gogli-Mogli“) und um den besonderen Zauber einer georgischen [...]

Literatur | Barbarestan: Prinzessin Barbares literarisch-feministische Küche

Barbarestan | Prinzessin Barbares literarisch-feministische Küche | georgische Prinzessin Barbare Eristavi-Jorjadze, wurde 1833 in der Region Kachetien im Dorf Kistauri geboren. Sie schrieb in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nicht nur Gedichte, sondern veränderte auch die georgische Küche. Außerdem engagierte sie sich aktiv im öffentlichen und kulturellen Leben, forderte die Frauenbildung und war Frauenrechtlerin. | Barbarestan ist ein Rezeptbuch, das das Leben der Schriftstellerin und Feministin Barbare Dschordschadse aus dem 19. Jahrhundert behandelt. Illustrationen einer zeitgenössischen Künstlerin, die Kunst des Kochens und die Literatur bringen [...]

Literatur | Die Georgische Küche: 90 traditionelle Rezepte

Die Georgische Küche Georgien ist nicht nur ein spannendes Reiseland, sondern bietet auch eine besondere, unvergleichliche Küche, die in immer mehr georgischen Lokalen entdeckt werden kann. Viele Rezepte werden mit Walnüssen oder Granatäpfeln zubereitet, auch eine scharfe Pfefferonipaste namens Adschika und viele frische, grüne Gartenkräuter werden gerne verwendet. Neben zahlreichen Rezepten für Salate und Suppen finden sich Schmorgerichte und Eintöpfe mit Huhn, Fleisch und Fisch, gefüllte Teigtaschen (Kinkali), Maisgerichte und verschiedene Variationen der georgischen Käsepizza Chatschapuri. Mit Honig glasierte Walnüsse, süßer Rosinenreis oder ein Pudding aus Traubensaft [...]

Literatur | Supra – Tiko Tuskadze

Supra Ein Fest der georgischen Küche. Supra ist ein georgisches Festessen, das bei jeder sich bietenden Gelegenheit in größeren wie kleineren Runden zelebriert wird. Ob Familie, Freunde, Nachbarn oder Bekannte - alle versammeln sich am Tisch und teilen ergreifende Trinksprüche, großartige Gespräche, besten Wein und natürlich Schüssel an Schüssel köstlichstes Essen miteinander. Aus einer Vielzahl an Speisen, die in die Mitte des Tischs gestellt werden, kann sich jeder nach Herzenslust bedienen. Mit Supra gewährt Tiko Tuskadze einen tiefen Einblick in ihre Erinnerungen, [...]

Literatur | Das Kochbuch des Prinzen Bagrat von Georgien 1818

Das Kochbuch des Prinzen Bagrat von Georgien 1818 Der Sohn des letzten Königs von Kartli und Kacheti, Giorgi XII., hatte in den letzten Jahren des georgischen Königreichs wichtige administrative Ämter inne. 1803 wurde Bagrat samt Familie nach Russland zwangsübersiedelt. Er war Träger mehrerer Auszeichnungen des Russischen Imperiums sowie Autor historischer Abhandlungen, wie „Neue Erzählung“ und „Russisch-Persischer Krieg“, und auch verschiedener Ratgeber veterinärer und wissenschaftlicher Art, unter anderem des ersten georgischsprachigen Buches „Behandlung der Pferde und anderer Tiere“. Von Prinz Bagrat stammt auch das erste georgische kulinarische Werk [...]

Kaukasis: Eine kulinarische Reise durch Georgien und Aserbaidschan

Kaukasis: Eine kulinarische Reise durch Georgien und Aserbaidschan In diesem Kochbuch nimmt uns Olia Hercules mit auf eine kulinarische Reise durch den Kaukasus – die lebhafte Region weit im Osten, die Europa mit Asien verbindet und Teile Georgiens, Aserbaidschans, Armeniens, des Irans, Russlands und der Türkei umfasst. In über 100 Rezepten für authentische, aromatische und überraschende Gerichte wie Dolma aus Weinblättern, Muskatnuss-Plov mit Kürbiskruste oder mit Lamm gefüllte Quitten auf karamellisierten Zwiebeln stellt uns die preisgekrönte Kochbuchautorin diese reich gesegnete aber unbekannte Region vor. Olia Hercules [...]

Kontakt Info

10623, Berlin

Telefon: +49 30 250 19 415

Website: www.kulturgeorgien.de